Wir haben Betriebsferien vom 12.07.2024 bis 29.07.2024. In dieser Zeit kann es zu Verzögerungen von Bestellungen kommen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Wie melde ich eine Retoure an?

Bitte führen Sie die folgenden zehn Schritte durch, um eine Retoure anzumelden und durchzuführen:

  1. Klicken Sie in Ihrer Bestellbestätigung, die Sie per E-Mail erhalten (Betreff: Webshop Bestellbestätigung), auf den  darin enthaltenen Link.

  2. Geben Sie zur Authentifizierung Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie die Bestellung durchgeführt haben, sowie Ihre Postleitzahl.

  3. Klicken Sie nun auf Retoure.

  4. Unter dem Bereich „Neue Rücksendung“ befindet sich der Button: "Neue Rücksendung anlegen". Bitte klicken Sie auf diesen Button.

  5. Wählen Sie nun das Produkt aus, das Sie an uns zurück schicken wollen, und geben Sie folgende Punkte an: Stückzahl , Grund für die Retoure und Vorgehensweise an.
    Über eine kurze Begründung Ihrer Rücksendung würden wir uns sehr freuen, denn Ihr Feedback hilft uns, unsere Prozesse zu optimieren. Nach der Auswahl der oben genannten Punkten klicken Sie bitte auf den Button „Rücksendung anlegen“.

  6. Bitte bestätigen Sie die folgende Checkliste, um die Rücksendung anzulegen, und klicken erneut auf den Button "Rücksendung anlegen".

  7. Produkt prüfen:
    Bitte prüfen Sie beim Packen des Pakets noch einmal ausführlich, ob alle Produkte vollständig sind und ob eventuell weitere,  nicht angegebene Probleme vorliegen. Bitte verpacken Sie die Produkte sorgfältig und achten Sie besonders auf zerbrechliche Teile.

  8. Dokument drucken:
    Bitte drucken Sie das Dokument zur Rücksendung aus und legen Sie es für eine schnellere Bearbeitung dem Paket bei. Sollten Sie über keinen Drucker verfügen, dann können Sie auch gerne einfach eine Kopie der Rechnung der Bestellung oder einen handgeschriebenen Notiz beilegen. Bitte beachten Sie in jedem Fall, dass sich eine Bearbeitung Ihrer Rücksendung verzögern kann, wenn wir den Absender nicht ermitteln oder die Inhalte nicht identifizieren können. Klicken Sie auf den Button „Rücksendung drucken“.

  9. DHL-Label drucken:
    Sie können sich ein bereits vollständig ausgefülltes DHL Label ausdrucken und dieses auf das Paket kleben. Für Sie fallen in diesem Fall keinerlei Kosten für die Rücksendung an. Klicken Sie hierzu auf den Button „DHL Label drucken“ oder „DHL-QR-Code drucken“.

    Wenn Sie mehrere Pakete an uns einsenden möchten, dann können Sie hier bis zu fünf unterschiedliche Labels generieren. Drücken Sie dazu mehrfach auf den entsprechenden Button und drucken Sie das generierte Label.

  10. Abgabe bei einer DHL Filiale:
    Bringen Sie das Paket zur nächsten DHL Filiale und senden Sie es ab. Sobald das Paket bei uns eingegangen ist, werden wir uns schnellstmöglich um eine Bearbeitung bemühen und uns zeitnah bei Ihnen zurück melden. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Rücksendung in der Regel mehrere Tage Bearbeitungszeit benötigt.